servicestark-und-nachhaltig

Stadtwerke Verden warnen vor Betrügern!

am .

Die Stadtwerke Verden warnen aktuell davor, dass Betrüger bei Haustürgeschäften mit falschen Behauptungen rund um die Stadtwerke Verden auf Kundenfang gehen. So wird z.B. behauptet, dass die Stadtwerke Verden bald nicht mehr existieren und man dazu gezwungen wird, sich einen neuen Energieversorger zu suchen.

Die Stadtwerke weisen ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Behauptungen nicht der Wahrheit entsprechen. Falls sich Kunden der Stadtwerke Verden aufgrund der falschen Angaben für einen Wechsel entschieden haben, können Sie bis 14 Tage nach erfolgter Unterschrift Widerspruch gegen diesen Wechsel einlegen. Die Mitarbeiter des Kundencenters der Stadtwerke Verden stehen gerne unter der Telefonnummer: 04231 915-0 zur Verfügung.

Grundsätzlich gilt aber folgender Tipp: Bleiben Sie wachsam und erkundigen Sie sich vor Vertragsunterschrift, ob die vorgegebenen Behauptungen der Wahrheit entsprechen!

Weiterhin stabile Energiepreise

am .

Gute Nachricht für alle Stadtwerke-Kunden! Die Stadtwerke Verden verzichteten zum Jahreswechsel auf eine Erhöhung der Strom- und Erdgaspreise:

Obwohl es einen kräftigen Anstieg bei den vom Staat regulierten Netzentgelten und Abgaben gab, haben sich die Stadtwerke Verden durch vorausschauenden Stromeinkauf langfristig günstige Preise gesichert.

„Bis mindestens Ende 2016 werden wir unseren Strompreis stabil halten. Als 100 Prozent kommunaler Energieversorger legen wir, neben einer sicheren und nachhaltigen Versorgung mit Energie, sehr großen Wert auf faire Preise", erklärt Ulrich Wiehagen, Kaufmännischer Leiter der Stadtwerke Verden.

Die Erdgaspreise sind sogar seit dem 01.07.2011 nicht mehr gestiegen, also schon über die vierte Heizperiode in Folge stabil. „Unsere Kunden profitieren doppelt - auch den Erdgaspreis garantieren wir bis mindestens Ende 2015", versichert Wiehagen.

Wie Sie Energie sparen und damit Kosten senken können, erfahren Sie im Kundencenter der Stadtwerke Verden GmbH unter der Telefonnummer 04231 915-0.

Stadtwerke warnen vor Telefonwerbung und falschen Mitarbeitern

am .

14 Tage Widerrufsrecht bei Telefon- und Haustürverträgen


Die Stadtwerke Verden GmbH warnt alle Kunden im Versorgungsgebiet vor unlauterer Telefon- und Haustürwerbung, mit der Strom- oder Erdgaslieferverträge verkauft werden sollen.

Solche Telefonanrufe ohne vorheriges Einverständnis des Angerufenen verstoßen gegen das Gesetz und gegen unlauteren Wettbewerb und sind daher unzulässig. Entsprechende Gerichtsurteile dazu liegen bereits vor. Ein Vertragsabschluss kann bereits entstehen, wenn z.B. lediglich Informationsmaterial angefordert wird, tatsächlich aber eine schriftliche Auftragsbestätigung zugeschickt wird.

Gleichzeitig vermehren sich die Hinweise von sogenannten „Haustürvertretern“, die vorgeben, Mitarbeiter der Stadtwerke Verden zu sein. Unter dem Vorwand, den Strom- oder Erdgaszähler abzulesen, wird gezielt versucht, sich Zutritt zum Wohnbereich zu verschaffen und an die Unterschrift des ahnungslosen Stadtwerke-Kunden zu gelangen. Ohne Wissen ist der Vertrag damit oftmals schon geschlossen.

Stadtwerke Verden GmbH warnt vor falschem Mitarbeiter!

am .

Aus der Bevölkerung gibt es Hinweise, dass im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Verden GmbH ein Betrüger unterwegs ist, der vorgibt Mitarbeiter der Stadtwerke Verden zu sein. Unter dem Vorwand, den Strom- oder Gaszähler abzulesen, versucht er sich Zutritt zum Wohnbereich zu verschaffen. Besonders betroffen sind sowohl der Brunnenweg, als auch die angrenzenden Straßen.

Stadtwerke Verden stellen erstes eigenes Elektroauto vor

am .

Elektromobilität bewegt – sowohl unsere Gesellschaft als auch immer mehr Firmen und Institutionen denken darüber nach, in ihrem Fuhrpark auch elektrisch betriebene Autos einzusetzen. So auch die Stadtwerke Verden GmbH, die jetzt aus den Händen von Frau Susanne Eggers-Staiger, Geschäftsführerin des Verdener Autohauses Eggers, die Schlüssel für das erste betriebseigene Elektroauto erhielten.

Die Stadtwerke Verden treiben das Thema Elektromobilität seit Jahren voran und bauen nun ihre firmeneigene Elektro-Flotte weiter aus. Ab sofort können die Mitarbeiter neben den bereits im Fuhrpark vorhandenen Stadtwerke EnergieRädern und dem e-Roller ein eigenes Elektroauto für Dienstfahrten in Verden und Umgebung nutzen. Frau Eggers-Staiger vom Autohaus Eggers überreichte am Mittwoch, den 7. Januar 2015, offiziell den Volkswagen e-Golf an Stadtwerke-Geschäftsführer Jochen Weiland.

Sprungbrett ins Berufsleben

am .

IHK Präsident Lothar Geißler gratuliert Christina Süllow (Mitte) und Ausbildungsleiterin Julia Wolters

Vielseitig, anspruchsvoll und spannend: Die qualifizierte Ausbildung von Berufseinsteigern hat bei den Stadtwerken Verden einen hohen Stellenwert. „Wir bieten motivierten jungen Menschen einen fundierten Start ins Arbeitsleben“, so Ausbildungsleiterin Julia Wolters. Das Engagement zahlt sich aus: Christina Süllow, die bei den Stadtwerken Verden Industriekauffrau gelernt hat, erhielt von der IHK Stade eine Auszeichnung für ihre hervorragende Leistung in der Abschlussprüfung. Damit zählt sie von über 2.600 Azubis im Elbe-Weser-Raum zu den Ausbildungsbesten. Für sie geht das Lernen nun in Bremen weiter - beim Studium zur Wirtschaftsingenieurin Elektrotechnik.

Kontakt

Stadtwerke Verden GmbH
Weserstraße 26
27283 Verden
 
Wir sind persönlich für Sie erreichbar 
Montag bis Donnerstag 07:00 bis 16:00 Uhr
Freitag 07:00 bis 12:00 Uhr
   
Wir sind telefonisch für Sie erreichbar 
Montag bis Freitag 07:00 bis 22:00 Uhr
   
Zentrale  
Telefon 04231 915-0
Telefax 04231 915-120
WhatsApp 0160 90447829
E-Mail info@stadtwerke-verden.de